zurück zur Übersicht
09.02.2021

Info Rückerstattung der Beiträge

Nach Rücksprache mit der Geschäftsführung Frau Hess, gibt es neue Informantionen bezüglich der Rückerstattung.

Die Beiträge werden jeden Monat wie gewohnt abegebucht, da wir nicht wissen wie lange die Notbetreuung in unserer Einrichtung noch besteht. So bald der Kindergarten wieder in den normalen Regelbetrieb übergeht, werden wir die Beiträge zurückerstatten oder aber mit den daurauffolgenden Monaten  verrechnen. Das heißt z.B. für April, Mai, Juni werden keine Beiträge eingezogen, da diese mit Januar, Februar, März ausgeglichen werden. 

Welche der beiden Möglichkeiten letztendlich in Kraft tritt ist noch nicht entschieden.

Weiterhin euch allen eine gute Zeit. Bleibt Gesund!